Einführung in den digitalen Arbeitsplatz

05.10.2020 - 16:32 Uhr Neuheit

Als Unternehmen stehen wir von Schumacher Büro + Raumkultur. vor den branchentypischen Problemen uns der stetig steigenden Geschwindigkeit des digitalen Wandels in der Arbeitswelt anzupassen. Hier gilt es den eigenen Mitarbeitern das Verständnis auf den Weg zu geben, das Unternehmen als ein ganzheitliches und vernetztes Wesen von Menschen, Systemen und Prozessen zu verstehen. Notwendig hierfür sind digitale Tools welche die Kommunikation fördern, sowie den Informations- und Datenaustausch abteilungs- und projektübergreifend erleichtern.

Als Grundlage hierfür dient Microsoft Teams®, um aufbauend auf Microsoft Office 365®, digitale Kompetenz und Kommunikation einfach zu gestalten und leicht verständlich auszubauen. Dieser Grundgedanke geht einher mit ökonomischen Aspekten einer fortwährenden Wettbewerbsfähigkeit, einer stärkeren Zusammenarbeit, verbesserten Effizienz sowie auch Mitbestimmung der Mitarbeiter und schließt mit dem ökologischen Aspekt des papierarmen Büros der Zukunft ab.

Die Teilnahme am Kurs Einführung in den digitalen Arbeitsplatz zur Vermittlung digitaler Kompetenzen wird gefördert mit EU-Fördermitteln des „Europäischen Fonds für regionale Entwicklung“ und durch „Europa für Niedersachsen – ESF Förderung für die niedersächsischen Regionen“.

zurück nach oben